Zur Klima-Taler-Lösung für Städte hier klicken.

Inhaltsverzeichnis

Bäume pflanzen in der Changers Fit App. Gesundheitsförderung und Klimaschutz sinnvoll verbinden.

Nachhaltiges BGM Mitarbeiter einbinden

In einer Welt, die zunehmend unter den Folgen des Klimawandels leidet, sucht die Menschheit nach nachhaltigen Lösungen, um die Auswirkungen zu minimieren und den Planeten für zukünftige Generationen zu bewahren. Eine der effektivsten und zugleich natürlichsten Methoden, klimaschädliches CO2 zu reduzieren ist, Bäume zu pflanzen. Diese einfache, aber wirkungsvolle Handlung kann erheblich dazu beitragen, den CO2-Gehalt in der Atmosphäre zu reduzieren und unsere Umwelt vor den schädlichen Folgen der Klimagase zu schützen.

Bäume sind nicht nur lebenswichtig für die Aufrechterhaltung der biologischen Vielfalt und die Regulierung des Wasserhaushalts, sondern sie spielen auch eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die globale Erwärmung. Durch Aufforstung, also das Pflanzen von Bäumen, können wir aktiv die Luftqualität verbessern, Lebensräume für zahlreiche Tierarten schaffen und unsere Lebensqualität steigern.

In diesem Artikel werden wir die vielfältigen Vorteile von Baumpflanzungen für den Klimaschutz erkunden und innovative Ansätze wie die Changers CO2 Fit App vorstellen, die es noch einfacher machen, einen persönlichen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Denn spielerisch wird alles leichter. Mit Motivationstechniken und Gamification fördert die App nicht nur gesundheitsbewusstes Verhalten, sondern auch das kollektive Engagement für unseren Planeten.

Bäume pflanzen für den Klimaschutz: Wesentliche Vorteile und globale Bedeutung

Das Pflanzen von Bäumen ist mehr als nur eine symbolische Geste zum Schutz der Umwelt; es ist eine entscheidende Maßnahme zur Bekämpfung der globalen Erwärmung. Bäume spielen eine zentrale Rolle im natürlichen Kohlenstoffkreislauf der Erde. Sie absorbieren Kohlendioxid (CO2), ein wesentliches Treibhausgas, aus der Atmosphäre. Während ihres Wachstumsprozesses nutzen Bäume CO2 zur Photosynthese. Dabei werden Kohlenstoff, Sonnenlicht und Wasser aufgenommen und Glukose und Sauerstoff freigesetzt. Ein einzelner ausgewachsener Baum kann in einem Jahr bis zu 21 Kilogramm CO2 absorbieren. Diese Fähigkeit macht das Pflanzen von Bäumen zu einem effektiven Werkzeug gegen den Klimawandel.

Neben der Reduktion von atmosphärischem CO2 bieten Bäume weitere ökologische Vorteile, die für unseren Planeten unverzichtbar sind:

  • Förderung der Biodiversität: Wälder sind Heimat für über 80% der auf dem Land lebenden Arten. Durch das Pflanzen von Bäumen schaffen und erweitern wir Lebensräume und Nahrungsquellen für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Das fördert die biologische Vielfalt und stärkt die Resilienz der Ökosysteme.
  • Regulierung des Wasserhaushalts: Bäume spielen eine entscheidende Rolle im Wasserkreislauf. Sie helfen, das Grundwasser zu regenerieren und tragen zur Stabilität der Niederschlagsmuster bei. Das bedeutet, die Gefahr wachsender Dürre wird verringert. Ebenso die Gefahr von Erosionen und Überschwemmungen, da ihre Wurzeln den Boden binden.
  • Verbesserung der Luftqualität: Durch die Absorption von Schadstoffen wie Stickoxide, Ammoniak und Schwefeldioxid tragen Bäume zur Verbesserung der Luftqualität bei.
  • Besserer Hitzeschutz: Bäume helfen, die Umgebungstemperatur zu senken, was zur Linderung des städtischen Wärmeinseleffekts beiträgt.

Die Vorteile von Bäumen sind vielfältig und beeinflussen unsere Lebensqualität unmittelbar. Durch Aufforstungsprojekte und den Schutz bestehender Wälder können wir die Effekte des Klimawandels abmildern und einen nachhaltigen Weg für die Zukunft ebnen.

Verbindung von Gesundheitsförderung und Klimaschutz

Viele Unternehmen haben erkannt, wie wichtig es ist, sich für den Klimaschutz einzusetzen. Doch es ist nich immer leicht, diese Ziele praktisch im Alltag umzusetzen. Dabei hilft die Changers CO2 Fit App. Auf sinnvolle Weise verbindet sie mit dem Umweltschutz noch ein zweites Thema, auf das in modernen Unternehmen zunehmend Wert gleget wird,die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Changers CO2 Fit App bietet hier eine innovative Lösung, um beide Ziele – Klimaschutz und Mitarbeitergesundheit – effektiv zu verbinden. Die App motiviert Beschäftigte, gesündere und umweltfreundlichere Verkehrsmittel wie das Fahrrad, den öffentlichen Nahverkehr oder einfach die eigenen Füße zu nutzen, anstatt Auto zu fahren. Für jede Aktion, die CO2-Emissionen einspart, werden den Nutzerinnen und Nutzern Coins gutgeschrieben. Diese Coins können dann auf einem Prämienmarktplatz gegen verschiedene Belohnungen eingetauscht werden oder sogar in soziale Spendenprojekte fließen, was die Nachhaltigkeit des individuellen Handelns weiter verstärkt.

Ein Schritt zu einem nachhaltigen BGM: Gesundheit fördern und Bäume pflanzen

Bäume pflanzen in der Changers Fit App

Ein besonders Feature der Changers CO2 Fit App ist die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, durch ihre täglichen Aktivitäten direkt in das Bäume pflanzen einzubinden. Erreicht eine Nutzerin einen bestimmten, vom Unternehmen festgelegten Wert in ihren Aktivitäten, wird ein Baum gepflanzt. Diese Aktion verbindet physische Aktivität mit direktem Umweltengagement und verstärkt so das Bewusstsein für den eigenen Beitrag im Klimaschutz. So wird gleichzeitig auch das Gefühl der Selbstwirksamkeit gesteigert.

Nutzen der „Bäume pflanzen“ Gamification-Elemente

Das Baumpflanz-Feature in der Changers Fit App wirkt besonders aktivierend auf die Teilnehmenden. Es ermöglicht nicht nur spezifische Ziele festzulegen, die erreicht werden sollen, sondern bietet auch die Option, einen Zeitrahmen zu definieren, innerhalb dessen die Mitarbeiter diese Ziele erreichen müssen. Dies steigert die Motivation und fördert ein zielgerichtetes Engagement.

Tipp: Unternehmen erhalten in Premium-Buchungen bereits Baumpflanzkontingente, die sich nach der Anzahl der teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richten.

Unsere engagierten Baumpflanzpartner

In unserer Mission, sowohl die Umwelt zu schützen als auch die Gesundheit der Menschen zu fördern, sind wir stolz darauf, mit zwei herausragenden NGOs zusammenzuarbeiten: iPlantATree.org in Deutschland und Wells for Zoe.

iPlantATree.org – Bäume pflanzen digital und direkt

Bäume pflanzen in deutschland mit IplantAtree aus Halle

iPlantATree.org ist eine Non-Profit-Organisation aus Halle (Saale), die sich dem nachhaltigen Pflanzen von Bäumen und ihrer Dokumentation widmet. Angeführt von Gründer Michael und unterstützt von einem engagierten Team, bietet die Plattform die Möglichkeit, auch ohne eigenen Garten, Bäume in Deutschland zu pflanzen. Seit ihrer Gründung hat iPlantATree.org es ermöglicht, über 550.000 Bäume zu pflanzen, die nachhaltig bewirtschaftet werden und so zu naturnahen Mischwäldern heranwachsen. Ihre Forstwirtschaft betont den langfristigen CO2-Bindungsbeitrag von Holz und verzichtet bewusst auf Profitdruck.

Wells for Zoe – Bäume pflanzen für ein besseres Leben in Malawi

Wells for Zoe ist eine irische NGO, die in Malawi nicht nur Bäume pflanzt, sondern auch Brunnen installiert, um den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verbessern. Die Organisation arbeitet eng mit der Dorfbevölkerung zusammen und unterstützt sie darin, die eigene Lebensqualität zu erhöhen und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Neben der Verbesserung der Ernährungssituation durch Früchte tragende Bäume, verkürzt Wells for Zoe auch die täglichen Wege der Dorfbewohner zu Wasserquellen, was insbesondere Frauen und Mädchen zu Gute kommt. Diese ganzheitliche Herangehensweise fördert die lokale Entwicklung und schützt die Umwelt.

Wählen Sie Ihren eigenen Pflanzpartner

Zusätzlich zu diesen Partnerschaften ermöglichen wir Unternehmen, die unsere Changers CO2 Fit App nutzen, eigene Pflanzpartner zu wählen. Dadurch können sie Projekte unterstützen, die speziell auf ihre ökologischen und sozialen Prioritäten abgestimmt sind. Dieser flexible Ansatz erlaubt es jedem Unternehmen, individuell und wirkungsvoll zum Umweltschutz beizutragen.

Bäume pflanzen für den Klimaschutz
Einige Unternehmen nutzen das Bäume pflanzen nicht nur als Teil ihrer Nachhaltigkeitsstrategie, sondern auch als Gelegenheit, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv einzubinden. Sie laden ihre Teams dazu ein, selbst Bäume zu pflanzen oder junge Pflanzungen von umliegendem Bewuchs zu befreien. Diese Aktivitäten bieten eine hervorragende Möglichkeit, ein nachhaltiges Team-Event zu organisieren, das bei den Teilnehmenden nachhaltig in Erinnerung bleibt und das Gemeinschaftsgefühl stärkt.

Die unmittelbare Verbindung aus Gesundheitsförderung und Klimaschutz hat zahlreichen Menschen geholfen, ihr tägliches Verhalten positiv zu verändern, was sowohl ihrem eigenen Wohlbefinden als auch dem Planeten zugutekommt. 

„Ich war immer schon ein Technikfan, aber die Changers Fit App hat mir gezeigt, wie Technologie direkt zum Umweltschutz beitragen kann. Durch die tägliche Nutzung der App und das Sammeln von Coins für die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel habe ich geholfen, über 200 Kilogramm CO2 einzusparen. Zudem hat das Unternehmen, in dem ich arbeite, basierend auf unseren gesammelten Punkten 2.500 Bäume gepflanzt. Es ist fantastisch zu sehen, wie meine Alltagsentscheidungen einen echten Unterschied machen.“ Max Klein, IT-Spezialist

„Unsere Abteilung hat die Changers App als Teil eines teamübergreifenden Wettbewerbs eingeführt. Dies hat nicht nur unsere Zusammenarbeit und das Teamgefühl gestärkt, wir haben auch gemeinsam dazu beigetragen, den ökologischen Fußabdruck zu verringern. Letztes Jahr haben wir als Team über 300 Bäume pflanzen können, was eine unglaubliche Motivation für uns alle ist. Die App hilft uns, unsere Unternehmensziele in Sachen Nachhaltigkeit aktiv zu leben.“ Anna Weber, Marketing

„Die Changers App hat in unserer Firma eine Bewegung für Gesundheit und Nachhaltigkeit gestartet. Die Gamification-Elemente machen es einfach, gute Gewohnheiten zu entwickeln. Persönlich habe ich durch die App meine tägliche Routine verbessert und fühle mich energiegeladener. Zudem ist es ermutigend zu sehen, wie die Anzahl Bäume, die wir durch unsere Aktivitäten pflanzen, stetig zunimmt.“

Jonas Schmidt, Personalentwickler

Werden Sie Vorreiter*in im Klimaschutz und in der Gesundheitsförderung

Sind Sie als BGM- oder Personalverantwortliche*r bestrebt, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern und gleichzeitig Ihr Unternehmen nachhaltiger zu gestalten? Die Changers CO2 Fit App ist Ihr unkomplizierter und kostengünstiger Partner. Einfach in den Betriebsalltag integriert, unterstützt unsere App nicht nur die Gesundheitsförderung, sondern engagiert Ihr Team auch aktiv im Umweltschutz.

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um zu starten:

  • Testen Sie die Changers CO2 Fit App 14 Tage kostenlos und erleben Sie selbst, wie einfach und motivierend es sein kann, nachhaltiger zu leben.
  • Machen Sie mit bei unseren Community-Challenges und sehen Sie, wie Sie mit Ihren Aktionen real Bäume pflanzen und CO2-Einsparungen erzielen.
  • Engagieren Sie Ihr Unternehmen für Gesundheit und Nachhaltigkeit und werden Sie ein Vorbild für andere.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!​

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen die Potenziale der Changers Fit App für Ihr Unternehmen zu erkunden

Daniela Schiffer Ansprechpartnerin Changers Fit

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Schiffer
E-Mail: d.schiffer@changers.com
Telefon 0172 367 40 38

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten.

Nachhaltig zur Arbeit

Nachhaltige Mobilität in Unternehmen fördern

Nachhaltige Mobilität ist zu einem zentralen Thema für Unternehmen geworden. Angesichts des Klimawandels und steigender Umweltauflagen wird es immer wichtiger, umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Mobilitätslösungen zu finden. Aber was genau

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie es.

Nice to meet you!

We will be happy to answer your questions as soon as possible.

Schön, Sie kennenzulernen!

Wir freuen uns Ihnen Ihre Fragen so schnell als möglich zu beantworten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner